• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Immanuel Kant Schule Neumünster

Mozartstraße 36 D-24534 Neumünster

Telefon: 04321/265320 Fax: 04321/26532-99

Infos für 4.Klässler

Kalender

Stundentaktung

Die Stundentaktung wurde nochmals leicht verändert, um die Anpassung an den Fahrplan der nordbahn zu gewährleisten. Die 8.Stunde endet jetzt um 14.25 Uhr, so dass der Zug nach Wasbek und Aukrug erreicht werden kann.

Der derzeitige Stundentakt zum Download

Evaluation des Doppelstundenkonzeptes im Mai 2010

Seit Beginn des Schuljahres 2009/10 gilt an der IKS an neuer, leicht veränderter Stundentakt. Der Unterricht findet jetzt im Wesentlichen in Doppelstunden statt, um weniger Fächer pro Tag intensiver unterrichten zu können. Die Anfangs- und Endzeiten der einzelnen Stunden sind daher gegenüber den gewohnten Zeiten leicht verändert.

Nach einem 3/4-Jahr Erfahrung mit dem Doppelstundenkonzept stand im Mai 2010 die Evaluierung dieses Konzeptes an.

An der Fragebogenaktion beteiligten sich 58 Lehrkräfte, 737 Schüler und Schülerinnen sowie 423 Eltern. 

Ganz überwiegend kamen dabei sehr positive Rückmeldungen, viele der gewünschten Effekte sind offensichtlich auch so eingetreten, bzw. werden so empfunden.

Die Kernaussage "Ich erlebe den neuen Zeittakt positiv" wurde  beispielsweise wie folgt beantwortet (linke Spalte "trifft m.E. voll und ganz zu" bis 2. Spalte von rechts "trifft m.E. gar nicht zu", ganz rechte Spalte: "keine Angabe"). Grundsätzliche Zustimmung kommt von 85% der Lehrkräfte, fast 75% der Schüler und ebenso vielen Eltern, wobei die Zustimmung unter den Lehrkräften noch am größten ist.

Bezüglich der weiteren Fragen sieht es größtenteils ähnlich aus, wobei es Differenzierungen gibt. Tendenziell am kritischsten wird dabei der Bereich der Vertretungsstunden gesehen. Negative Anmerkungen gibt es darüber hinaus bezüglich der Terminierung von Klassenarbeiten, wohingegen sich bestehende Befürchtungen bezüglich der Erteilung, des Umfangs und der Bearbeitung von Hausaufgaben nicht bestätigt haben.

Als Konsequenz aus den Umfragen zum Doppelstundenkozept hat die Schulkonferenz beschlossen, dieses auch in den kommenden Schuljahren umzusetzen. Gegenüber der laufenden Taktung wird diese jedoch leicht modifiziert, da die sich überschneidenden Stunden 6 und 7 mehrfach zu Schwierigkeiten bei der Raumversorgung geführt haben. Durch die zahlreichen Neubauten und Umbaumaßnahmen an der IKS wird diese in den kommenden Jahren nicht einfacher. Um während der Mittagspause Entlastung zu verschaffen, wird diese auf 45 Min, bzw. 50 Min. verlängert, die Pausen am Nachmittag werden etwas verkürzt, damit der Unterricht nicht später aufhört als bisher. Die Vormittagsstunden finden unverändert wie im Schuljahr 2009/10 statt.

Zur grafischen Auswertung der Gesamtumfrage