• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Immanuel Kant Schule Neumünster

Mozartstraße 36 D-24534 Neumünster

Telefon: 04321/265320 Fax: 04321/26532-99

Infos für 4.Klässler

Kalender

Die IKS-Bigband bereichert den Kunstflecken

Mit einem wahrlich nicht gewöhnlichen Auftritt überzeugte die IKS-Bigband am Donnerstagabend (14.9.): Sie eröffnete vor einem aufmerksamen, am Jazz interessierten Publikum den Konzertabend anlässlich der Verleihung des Jazzförderpreises Schleswig-Holstein.

 

Mit fünf Titeln stimmte die Bigband das Publikum im besonderen Ambiente der mit Exponaten des Museums Tuch&Technik vollgestellten Werkhalle ein.  Zuerst schlich im gewohnten satten Sound, den die 23 Mitglieder der Band produzierten, „der fette Kater (El Gato Gordo) durch die Halle,  gefolgt von Nat Adderleys Klassiker, dem „Worksong“. Der dritte Titel, „Blue Day“, stellte ein Novum für die Bigband dar, wurde sie hier doch überzeugend begleitet von Clara Jacobsen an der Sologeige. Uptown Funk und Birdland von Joe Zawinul aus dem Jahr 1977 kündigten schließlich die groovigen Rhythmen an, die den anschließenden Auftritt des diesjährigen Preisträgers, Lasse Golz mit seinem Quartet, prägten. Der Applaus des Publikums sowie der Dank des Veranstalters wie auch der Preisträgers Lasse Golz für diesen überzeugenden Auftritt kamen von Herzen und waren mehr als verdient.