• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Immanuel Kant Schule Neumünster

Mozartstraße 36 D-24534 Neumünster

Telefon: 04321/265320 Fax: 04321/26532-99

Infos für 4.Klässler

Kalender

Besuch in der Quadrocopter-AG des Lütt-Ing-Projekts

Lütt-Ing-Jurybesuch 03.2015

Am Donnerstag den 12.3. wurde unsere Quadrocopter-AG von ihren Förderern der Schüler-Technik-Akademie „lüttING“ besucht.
 Kerstin Langer (Ministerium für Schule und Berufsbildung), Dr. Frank Paul (CAU Kiel), Björn Ole Böttcher (Gschäftsführer der Technischen Akademie Nord) und Sabine Petersen (lüttING – Koordinatorin) ließen sich von der AG, unter der Leitung des pensionierten Informatiklehrers, Dr. Rathje Reimers, die ersten Zwischenergebnisse nach etwa halbjähriger Arbeit zeigen.

Lütt-Ing-Jurybesuch 03.2015
So konnten wir sechs Schüler (Lasse, 6a; Henryk und Tobias, 7a; Alexander, 9b; sowie Paul und Jakob, Ea) den Rohbau unseres Hexacopters (quasi ein Hubschrauber mit sechs Rotoren)  sowie unsere Fortschritte in der Programmiersprache C auf dem Arduino, beziehungsweise Python auf dem Raspberry Pi (beides Mini-Computer) präsentieren.

Da unser Hexacopter nicht umsonst den Namen „fliegendes Auge“ besitzt, zeigten wir auch, wie die Direktübertragung des Videosignals einer Kamera auf ein Tablet funktioniert. So durfte zum Beispiel Kerstin Langer ein selbstprogrammiertes Kettenfahrzeug nach Videobild zwischen den Tischen des Computerraums fahren. Keine leichte Aufgabe ;-).

Lütt-Ing-Jurybesuch 03.2015

Neben zahlreichen Programmen für die Mini-Computer konnten wir auch schon die ersten Ansätze der Steuerungssoftware des Hexacopters präsentieren. Das Aufwändige dabei: Man muss die Sensorsignale der Gleichgewichts- und GPS-Sensoren entschlüsseln und in Signale umwandeln, welche dann die Motoren der „Drohne“ steuern und diese stabil halten.
Die vier Juroren zeigten sich begeistert von unseren Denkansätzen und unserer Motivation und mussten sich schließlich um 11.30 Uhr losreißen, um ihren Bus nicht zu verpassen.