Isolationspflicht bei positivem Testergebnis aufgehoben

Am gestrigen Mittwoch, 16.11.2022, hat das Bildungsministerium mitgeteilt, dass die Aufhebung der Isolationspflicht bei einem positivem Corona-Test auch an Schulen gilt.  Wer positiv getestet ist, darf ab sofort dennoch am Unterricht teilnehmen, ist aber verpflichtet, außerhalb der eigenen Wohnung eine medizinische Maske in Innenräumen zu tragen. Dies gilt ebenso auf dem Schulhof, sofern kein 1,5 Meter-Abstand eingehalten werden kann. Es gilt gleichzeitig der Grundsatz: Wer krank ist, soll bitte zu Hause bleiben! Nähere Informationen hierzu finden sich in der Schulcloud im Elterninformations-Ordner.

Die offene Ganztagsschule (OGS) legt los – Arbeitsgemeinschaften sind gestartet

Nachdem im Lauf der Woche die AG-Listen ausgehängt wurden, sind die AGs bereits gestartet. Wer nicht sicher ist, wo etwas startet: Die Listen hängen im Aula-Foyer, vor den Klassenräumen der 5. Klassen und im Glasgang vom Sekretariat zum Schulhof aus. Wer sich angemeldet und das erste Mal verpasst hat, kommt einfach zum nächsten Mal dazu. In einigen AGs sind noch freie Plätze, wer sich dort noch anmelden möchte, ist willkommen und wirft einen ausgefüllten und von den Eltern unterschriebenen Anmeldezettel in die Meldekiste gegenüber vom Sekretariat. Im Zweifelsfall einfach Herrn Popp fragen, er hilft weiter.

Impf-Termin am 6. September – bitte lesen!

Die Impfaktion der KVSH an der Schule (s. Beitrag unten) findet bei uns am 6. September ab 14 Uhr statt. Genauere Informationen werden demnächst in der Schulcloud im Eltern-Info-Ordner hinterlegt. Bitte denken Sie daran, dass Kinder unter 12 Jahren von einem Elternteil begleitet werden müssen, Schüler/-innen unter 14 Jahren müssen eine Einverständniserklärung der Eltern mitbringen.

Die Impfaktion startet um 14 Uhr in Raum B 01.

Erneute freiwillige Impfaktion an Schulen

Auch in diesem Schuljahr bietet die Kassenärztliche Vereinigung bei entsprechender Nachfrage wieder Impfaktionen an Schulen an, die voraussichtlich im September durchgeführt werden.

Wie immer ist die Teilnahme absolut freiwillig, auch Kinder unter 12 Jahren können dieses Mal in der Schule geimpft werden. Seit gestern läuft eine anonyme Abfrage auf OPIS über die Schulpostfächer Ihrer Kinder. Bitte nehmen Sie an der Umfrage teil, damit wir abschätzen können, wie hoch der Bedarf ist. Sie läuft bis kommenden Freitag, 2.9. um 12 Uhr.

Nachfolgend finden Sie wichtige Informationsschreiben, die ebenfalls in die neue Schulcloud in den Informationsordner für Eltern hochgeladen werden.

04_Information Impfangebot_SuS unter 12 Jahren und Eltern

05_Information Impfangebot_SuS ab 12 Jahren und Eltern

06_Aufklaerungsbogen

07_Anamnese_und Einwilligungsbogen 

Informationen zum Schulbeginn

Die Ferien gehen langsam zu Ende und ich hoffe, alle konnten die freien Wochen gut genießen und die Energien wieder auftanken.

Am Montag, den 15. August, beginnt der Unterricht in den Klassen 6 bis 9 sowie Q1 und Q2 in der 1. Stunde mit einer Doppelstunde Unterricht bei der Klassenleitung, in der 3. bis 6. stunde findet Unterricht nach Plan statt.

Der E-Jahrgang trifft sich ebenfalls am 15.8. zur ersten Stunde in der Aula und wird von der Schulleitung begrüßt, bevor die drei Einführungstage starten.

Der Unterricht endet am Montag für alle nach der 6. Stunde.

Die neuen 5. Klassen werden am Dienstag um 14 Uhr mit einem Einschulungsgottesdienst (optional) und um 15 Uhr mit einer Feierstunde in der Aula starten, bevor am Mittwoch der Unterricht zur 1. Stunde beginnt.

Die Mensa nimmt ihren Betrieb ebenfalls am 1. Schultag auf, der Speiseplan für die kommenden zwei Wochen ist unter dem Mensa-Button rechts oben abrufbar. Aufgrund der allgemeinen Kostensteigerung mussten die Preise für die warmen Mahlzeiten leider angepasst werden, eine kleine Portion kostet ab sofort 4,20 €, die große Portion 4,70 €.

Die IKS wünscht allen noch ein schönes langes Ferienwochenende und einen guten Start am Montag!

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner